Anhängerkupplungen von MVG

Die MVG-Anhängerkupplungen im Vergleich

Hinter den Anhängerkupplungen von MVG (www.mvg-ahk.de) steht ein Unternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Automobilbranche, das mit Know-how und hohen Produktionsstandards überzeugt. MVG produziert bereits seit über 40 Jahren Anhängerkupplungen für Pkw, Nutz- und Geländefahrzeuge in Erstausrüster-Qualität. Auch die Konstruktion und Produktion von passenden Elektrosätzen gehört bei MVG zum Programm.

Erfahrung, Zuverlässigkeit und hervorragende Qualität machen MVG zu einem der wichtigsten Hersteller von Anhängerkupplungen. MVG legt höchsten Wert auf modernste Konstruktions- und Fertigungstechniken. Mit den Produkten überzeugt MVG in anspruchsvollen und dennoch unauffälligen Designs für Ihre Anhängerkupplung. Die MVG Anhängerkupplungen sind designed and made in Germany.

Das schwenkbare System 2080 S

Das schwenkbare System von MVG im Typ 2080 S ist ein bekanntes Automatiksystem für Anhängerkupplung und überzeugt vor allem durch die einfache Nutzbarkeit, solide Verarbeitung und ein Design, das weggeklappt nicht auffällt und auch sonst optimal an das Design des Fahrzeugs angepasst sind. Die schwenkbare Kugelstange verschwindet unauffällig hinter dem Stoßfänger des Fahrzeugs und auch der wegklappbare Steckdosenhalter fällt nicht auf, wenn er nicht genutzt wird. Durch den Drehgriff und das ausgeklügelte System 2080S ist die Anhängerkupplung kinderleicht zu bedienen. Die Kugelstange verriegelt bei der Montage automatisch und ist abschließbar. So ist eine optimale Nutzung der Anhängerkupplung immer gewährleistet.

Die schwenkbare Anhängerkupplung von MVG ist selbstverständlich nach der europäische Norm geprüft und ist durch das E-Prüfzeichen ausgezeichnet. Durch die ABE in der Montage- und Betriebsanleitung ist eine TÜV-Abnahme oder –Eintragung nach der Montage nicht mehr notwendig und Sie können direkt mit Ihrer AHK von MVG losfahren.

Mit der Lieferung der schwenkbaren Anhängerkupplung von MVG werden alle wichtigen Schrauben und Muttern zur Montage geliefert und durch das passgenaue Design kann die AHK von MVG ganz einfach und ohne Probleme montiert werden.

Zusätzlich ist die schwenkbare Anhängerkupplung vom Hersteller MVG auch für die Nutzung eines Heckfahrradträgers ausgelegt.

 

Die abnehmbare AHK im System 2020

Beim abnehmbaren System mit dem Namen 2020 handelt es sich um eine senkrecht abnehmbare Kugelstange, die mit einem Automatiksystem versehen kinderleicht am Querträger der Anhängerkupplung eingesetzt und sofort genutzt werden kann. Der Querträger für die abnehmbare AHK wird mit passenden Seitenteilen fest am Zugfahrzeug angebracht und kann ganz einfach montiert werden.

Die Demontage der Kugelstange erfolgt beim abnehmbaren System 2020 über einen Drehgriff und verriegelt bei der Montage automatisch. Außerdem fällt positiv auf, dass auch dieses MVG-System abschließbar ist und kinderleicht handgehabt werden kann. Im abgenommenen Zustand fällt die Anhängerkupplung nicht auf, da auch der Steckdosenhalter unauffällig hinter dem Stoßfänger des Autos weggeklappt werden kann.

Die abnehmbare Anhängerkupplung von MVG ist selbstverständlich nach der europäische Norm geprüft und ist durch das E-Prüfzeichen ausgezeichnet. Durch die ABE in der Montage- und Betriebsanleitung ist eine TÜV-Abnahme oder –Eintragung nach der Montage nicht mehr notwendig und Sie können direkt mit Ihrer AHK von MVG losfahren.

Starre Anhängerkupplungen von MVG

Die starre AHK von MVG besteht aus einer starren Kugelstange, die an einem Querträger verschweißt ist. Dieser ist wiederum mit Seitenteilen versehen und kann durch das passgenaue Design aus dem Hause MVG schnell und einfach montiert werden. Bei den unauffälligen Designs von MVG ist oftmals gar kein Ausschnitt am sichtbaren Teil des Stoßfängers erforderlich, oft kommt man auch mit einem kleinen Ausschnitt aus, sodass sich die AHK perfekt in das Design des Fahrzeugs einfügt. Wie alle Anhängerkupplungen von MVG ist auch dieses Produkt für die Nutzung eines Heckfahrradträgers ausgelegt.

Fazit

Die verschiedenen Anhängerkupplungen von MVG sind besonders durch ihr unauffälliges Design, das perfekt an das individuelle, äußere Erscheinungsbild des Fahrzeugs angepasst ist und kaum Eingriffe in das Aussehen des Fahrzeugs erforderlich macht, ausgezeichnet. Die Anhängerkupplungen sind durch ihre hohe Passgenauigkeit einfach zu montieren und auch in der Handhabung sind sie kinderleicht zu bedienen. Besonders das schwenkbare System ist auch für unerfahrene Nutzer einfach zu verstehen und kann direkt in Betrieb genommen werden. Die AHK von MVG ist selbstverständlich nach der europäische Norm geprüft und ist durch das E-Prüfzeichen ausgezeichnet. Eine TÜV-Abnahme oder –Eintragung ist nach der Montage nicht mehr notwendig und Sie können direkt mit Ihrer AHK von MVG losfahren.

Kurzum: Bei den Produkten von MVG merkt man, dass es sich lohnt in ein Produkt designed and made in Germany zu investieren, gerade bei einer Anhängerkupplung, wo es sich um ein wichtiges Sicherheitsteil handelt.